Neuer Kurs

ab September 22

Kursbeschreibung

Hatha- Yoga ist eine anerkannte Methode in der Präventionsarbeit.
Körperliche Beschwerden werden gemindert und Strategien entwickelt, anders mit sich und seinem Körper umzugehen.
Der Körper wird ganzheitlich und sensibler wahrnehmbar und ein gesundes Körpergefühl entwickelt.
Hatha- Yoga bringt Entspannung und löst Anspannung die auch bedingt sind durch den Stress in besonderen Lebenssituationen.

Meine Kurse sind bei der ZPP zertifiziert und können von Deiner Krankenkasse bezuschusst werden.

„Das Wort, das aus der Seele kommt,
das setzt sich ganz bestimmt
ins Herz! ( Rumi )

Anmeldung direkt beim Therapiezentrum Groß und Klein in Waldbrunn 06479 2470004

Yoga und ich

Seit etwa 20 Jahren mache ich Yoga. Zum Ende der Schwangerschaft mit meinem ersten Kind entdeckte ich Yoga für mich. 

Das Üben vermittelt mir Sicherheit und Ruhe. Achtsamkeit meinem Körper gegenüber ist zu einem wichtigen Bestandteil geworden.

Yoga ist mir stets eine wertvolle Stütze beim Bewältigen der Aufgaben meines Alltags

In meinem Beruf als Erzieherin und Motopädagogin bin ich im Wirkungsfeld stark der Fremdbestimmung ausgesetzt. Menschen zu helfen und zu unterstützen ist eine Passion. Dabei ist die eigene Achtsamkeit wichtig. Die Balance zu finden zwischen der Einstellung zu Yoga, der Umweltbedingungen durch meinen Beruf und meiner Familie ist immer auch  Herausforderung.

Yoga hilft mir die Dinge des Lebens anzunehmen.

Ich habe gelernt auf mich zu achten, mich zu lieben und anzunehmen wie ich bin, und mich dank Yoga positiv mit mir auseinanderzusetzen.

Durch Yoga habe ich eine Möglichkeit gefunden mich positiv zu spüren und meinen Körper kennenzulernen und mein Selbstwertgefühl zu fördern, mich anzunehmen und Freude zu empfinden.

Der Yogaweg ist zu einem Begleiter an meiner Seite gewachsen. Mich kreativ und lebendig im Yoga auszuleben oder Atemräume zu entdecken um mein Herzzentrum achtsam zu heilen ist der Key of Life (Love) for me.

Mein Angebot

Yin Yoga Balance, Hatha Yoga, FaszienYoga, Meditation, 

Yoga des Herzens, Entspannungsverfahren, Atemarbeit, Anti-Stress Yoga, Yoga der Achtsamkeit

KinderYoga, Yoga für Teen,s, Yoga bei Schulstress, Prüfungsangst, Begleitung bei Abi und  Studium

           Ich bin Mitglied beim BDY                     

( Berufsverband deutscher Yogalehrer/innen) und meine Kurse sind bei der ZPP (Krankenkassen) anerkannt.

Ich freu mich auf Dich...

Was ist eigentlich Yoga Therapie?

Yoga wird schon immer therapeutisch und präventiv genutzt. Verschiedene Elemente von Yoga – Asanas, Pranayama, Meditation, Entspannungsübungen – sind optimal geeignet, um individuelle ungünstige Veranlagungen präventiv auszugleichen und auch psychische wie physische Beschwerden jeder Art positiv zu beeinflussen.

Yogatherapie ist …ein individuelles, nach erfolgter Anamnese entwickeltes Therapiekonzept 

  • speziell für Einzelpersonen angeleitete Yoga-Praxis bei physischen oder auch bei psychischen Beschwerden
  • heilsame Betreuung bei komplexen Krankheitsbildern
  • aktive wie bewusste Unterstützung der Selbstheilungskräfte
  • mentale Festigung in Lebenskrisen

Yoga Einzel

60 für 60 Minuten
  •  

3 er Block

130 für 60 Minuten
  •